Aah! So da bin jetzt extra mal zeitig aufgestanden um mit einer heißen Tasse Kaffee und einer Schüssel Cornflakes die Alexisonfire Fotos auf die Page zu laden! Und siehe da es ist mir sogar geglückt, weil mein Modem zur Zeit absolut keine Lust hat mal durchgängig zu arbeiten...die Sau!

Also! Fotos gucken! Kommentar hinterlassen! ROCK ON!

6.12.06 09:15


Morgen geht es auf in geheimer Mission nach Leipzig! 2 Tage! Natürlich alles bezahlt: Hotel, Mietwagen und diverse Spesen! Leider darf ich im Sinne der Mission nicht erzählen was ich dort so mache, sonst gibst....STRESS...aber richtig! Also ich wünsch mir jetzt schon mal viel Spass...!

rock on...!

---> Es gibt bald wieder neue Fotos! Es geht am Sonntag nämlich nach Berlin zu Alexisonfire! 

29.11.06 18:16


Heiraten ist schon was ganz tolles! Besonders wenn man sich vorher beim Junggesellenabschied noch einmal, zur Belustigung aller Beteiligten, richtig zum Klops machen muss. So wurde der Zukünftige durch die Straßen der Dresdner Neustadt gejagt und mußte aller Hand Zeug an die leicht schockierten Passanten bringen. Denn irgendwie muß er ja die Rechnung in den zahllosen Kneipen bezahlen! Na dann alles Gute...

3.11.06 22:36


Gestern Berlin! Gestern im Knaack! Gestern the Bronx! Gestern einfach der Wahnsinn! Bilder dazu jetzt online und wer die Antwort zu dem oberen Bilderrätsel hat sollte unbedingt mal ein Kommentar mit der Lösung da lassen! Zu gewinnen gibt es natürlich nüscht nur ein bisschen Achtung meinerseits! Wir sind gestern nach langem überlegen, einstimmig zum Entschluß gekommen "ja er ist es, der *hust* von den *räusper*"! Aber erst als sein Kollege mit dem etwas markanten Gesicht neben ihm stand!

Also dann viel Spass beim raten!

28.10.06 15:27


Es gibt Dean Dirg Fotos zu sehen...

und wie war der Abend sonst so?
In der Chemiefabrik wurde man mit einer brennenden Miniaturausgabe der Frauenkirche begrüßt und drin von den queens of trash punk rock´n´roll alias Dean Dirg. Die sich mal wieder sehr auf der Bühne gehen ließen! Einfach mal die Bilder anschauen und auf sich wirken lassen. Mit schwarzen Schuhen und dreckigen Hosen ging es noch in Richtung Neustadt. Wo einige Punks die Herbstkälte nicht mehr so richtig ertragen konnten und vorsichtshalber schon mal ein Müllcontainer anzündeten. Leider kam kurze Zeit später die Polizei samt Feuerwehr und es wurde wieder ungemütlich kalt. Aber wo die Tür herkam die so provokant auf der Strasse lag frage ich mich immer noch! Weiter ging’s in ein Wohnhaus knapp neben der Grove Station gelegen. Dort sollte im ersten Stock ne kleine Party sein! Aber leider war der Türsteher nicht gewillt uns rein zu lassen. Auch nicht nachdem einer netten Frau das "Codewort" entlockt wurde. "Micha der DJ hat Geburtstag und ich bin eingeladen"! Also wurde mit dem Türsteher ein nettes Gespräch angezettelt bis er uns irgendwann doch rein lies und was erwartet uns? Eine 3 Zimmerwohnung in einem Raum eine kleine Bar, in dem anderem ein DJ und im dritten viele schicke Sessel! In der ganzen Wohnung feierten ca. 300 Leute wirklich sehr spektakulär...

16.10.06 14:20


Es wird Herbst...so´n Mist!


13.10.06 15:26


Komisches Wochenende!
Zwei verschiedene Partys! Zweimal die gleichen Leute!
Und die meisten haben nach diversen Drinks mit ordentlich Hochprozentigen wirklich einen kleinen Schaden! Ich hab noch nie (bis Samstag) gesehen das sich ein Mädel freiwillig mit einem Stoffwiesel unterhält! Naja muss wohl eine sehr anregende Unterhaltung gewesen sein, wahrscheinlich finden sich beide sympathisch und es gib demnächst Zukunftspläne!
Ach schön Dank an Jule für die Pizza am Freitag und Drinks am Donnerstag! Ich hätte dich gerne eingeladen aber ist schon blöd wenn man sein Geld vergisst...wird wieder jutjemacht...!

greetings...

9.10.06 11:40


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de